*
Standart I R1 I Menu
blockHeaderEditIcon
Menu
A - Standart I R3 I Menu
blockHeaderEditIcon
TippsTricks I R4 I t1
blockHeaderEditIcon
Kontakt I R4 I t2 I H1
blockHeaderEditIcon
Adresse Hauptgeschäft
Kontakt I R4 I t2 I T1
blockHeaderEditIcon

Kelkheimer Straße 3 - 11
65812 Bad Soden

Tel: +49 (0) 6196 22218
​Mail: info@blumenweigand.de

Filiale:  Pavillon am Kurpark                                                                                                                             Königsteiner Str. 84

Kontakt I R4 I t2 I H2
blockHeaderEditIcon
Adresse Blumenpavillon
Kontakt I R4 I t2 I T2
blockHeaderEditIcon
Königsteiner Str. - Ecke Kronberger Str.
65812 Bad Soden
Stadtmitte
TippsTricks I R5 I t1
blockHeaderEditIcon

Der Buchsbaumzünsler

Die Schmetterlinge des Buchsbaumzünsler sind relativ harmlos. Sie legen ihre Eier auf die Blattunterseiten des Buchsbaums und sterben im Herbst ab. Die Rauben schlüpfen und überwintern in einem Gespinst. Erst im darauffolgenden Frühjahr beginnen sie mit ihrem verheerenden Fraß. Sie arbeiten sich vom Strauchinneren nach außen vor und bleiben daher anfangs oft unentdeckt. Aber wenn die obersten Schichten Blätter bereits sichtbare Schäden aufweisen, ist es für die Pflanze in der Regel zu spät – sie ist innen bereits komplett kahlgefressen.
Deshalb ist eine regelmäßige Kontrolle der Pflanzen fast noch wichtiger als die richtige Schädlingsbekämpfung.
Der Buchsbaumzünsler bildet bei uns 2 Generationen, so das einmal im zeitigen Frühjahr (Marz bis Mai) und später noch einmal in den Sommermonaten (Juni bis August) mit einem Auftreten der gefräßigen Raupen zu rechnen ist.
Der Buchsbaumzünsler ist ein asiatischer Zuwanderer. Seit 2007 kam er aus den Niederlanden und der Schweiz zum ersten Mal nach Deutschland. Seither breitet er sich mit rasender Geschwindigkeit aus. Die rasche Ausbreitung wird begünstigt durch die Beliebtheit der Buchsbäume auch im öffentlichen Grün. Manche Freidhofsverwaltung ist bereits dazu übergegangen, vorhandene Bestände rigeros zu roden.                                                                    
Bis 2018 hat er sich in ganz Deutschland ausgebreitet.
Wir bitten daher um Verständnis, das unsere Auswahl an Buchspflanzen aktuell nicht sehr groß ist.
Sollten Sie an Ihren Pflanzen, dank aufmerksamer Kontrolle, die Raupen rechtzeitig entdecken, empfehlen wir eine Behandlung mit  Schädlingsfrei. Das entsprechende Mittel halten wir in unserem Hauptgeschäft bereit.
 

TippsTricks I R5 I t2 I H1
blockHeaderEditIcon
Aktuelle News
TippsTricks I R5 I t2 I Text1
blockHeaderEditIcon
Beobachten Sie Ihre Zimmer- und Gartenpflanzen. Bei Befall von Insekten oder Pilskrankheiten halten wir das passende Gegenmittel bereit.
TippsTricks I R5 I t2 I H2
blockHeaderEditIcon
Der Gartenratgeber
TippsTricks I R5 I t2 I Ebook
blockHeaderEditIcon
Kontakt I R6 I Bottom1 I Headline
blockHeaderEditIcon
Hauptgeschäft
Standart I Bottom I Hauptgeschäft I Bild
blockHeaderEditIcon

Kontakt I R6 I Bottom 1 I Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Kontakt I R6 I Bottom2 I Headline
blockHeaderEditIcon
Blumenpavillon
Standart I Bottom2 I Blumenpavillon I Text
blockHeaderEditIcon
Kontakt I R6 I Bottom2 I Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Kontakt I R6 I Bottom 3 I Menu
blockHeaderEditIcon
Kontakt I R6 I Bottom3 I Headline
blockHeaderEditIcon
Untermenu
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail